MANGELSDORFF – VITA BREVIS

 

PATRICK O. MANGELSDORFF

“VITA BREVIS, ARS LONGA” 

GEBOREN IN DER BUNDESREPUBLIK  DEUTSCHLAND
VATER DEUTSCH- LUFTWAFFEN OFFIZIER  – MUTTER IRISCH- LEHRERIN

BESUCH DES HUMANISTISCHEN BEETHOVEN- GYMNASIUM
DER BUNDESHAUPTSTADT BONN AM RHEIN
MITGLIED IM GYMNASIALEN RUDERVEREIN 1895 E.V.
MITGLIED IM DEUTSCHEN PFADFINDERBUND E.V.
DIV TRANSEUROPA- UND AFRIKAREISEN

WEHRDIENST IN DER PROTOKOLLARISCHEN EHRENFORMATION DER BUNDESWEHR – WACHBATAILLON BEIM BUNDESMINISTERIUM DER VERTEIDIGUNG /PROTOKOLLSOLDAT- EHRENPOSTEN / SCHARFSCHÜTZEN- UND SICHERUNGS-INFANTERISTENAUSBILDUNG U.A. IN INFANTERIE SCHULE HAMMELBURG/ PROTOKOLL-EINSATZ BEI 43 STAATS- UND REGIERUNGSBESUCHEN

DUALE WIRTSCHAFTS- UND LOGISTIK PRAKTIKA

STUDIUM DER POLITISCHE WISSENSCHAFT, NEUERE GESCHICHTE UND RECHTSWISSENSCHAFT (NC/ M.A.)  AN DER RHEINISCHEN – FRIEDRICH WILHELMS UNIVERSITÄT ZU BONN
SCHWERPUNKT SICHERHEITS- VERTEIDIGUNGS- EUROPAPOLITIK, TRANSATLANTISCHES BÜNDNIS

MITGLIED DER HOSCHULPOLITISCHEN GRUPPE DER RESERVISTEN UNIVERSITÄT BONN -RUB – IM VERBAND DER RESERVISTEN DER DEUTSCHEN BUNDESWEHR / FUNKTION SICHERHEITSPOLITISCHER SPRECHER DER RUB
HOCHSCHULPOLITIK/ DIV. NATIONALE UND INTERNATIONALE WETTKAMPFTEILNAHMEN

MITGLIED IM BUNDESVERBAND SICHERHEITSPOLITIK AN HOCHSCHULEN – BSH

MITGLIED IM WAHLAUSSCHUSS DES STUDIERENDEN PARLAMENTS / GREMIUM DER HOCHSCHUL-SELBSTVERWALTUNG FÜR DEN RING CHRISTLICH DEMOKRATISCHER STUDENTEN – RCD

GRÜNDUNGSINITIATOR DER YOUTH ATLANTIC TREATY ASSOCIATION GERMANY – YATA GERMANY – IN DER DEUTSCHEN ATLANTISCHEN GESELLSCHAFT / ATLANTIC TREATY ASSOCIATION -ATA- GERMANY

YATA – VICE PRESIDENT UND PRESIDENT – NATIONAL, DEUTSCHER KANDIDAT FÜR DEN YATA INTERNATIONAL VORSTAND BRÜSSEL, KOOPTIERT IN DEN VORSTAND DER DEUTSCHEN ATLANTISCHEN GESELLSCHAFT DURCH VORSTANDSBESCHLUSS UNER VORSITZ DES PARLAMENTARISCHEN VERTEIDIGUNGSSTAATSSEKRETÄR CHRISTIAN SCHMIDT, MDB

ORGANISATION VON UND TEILNAHME AN DIV. INTERNATIONALEN UND NATIONALEN SYMPOSIEN, KONFERENZEN, PANEL UND WORKSHOPS ZU SICHERHEITS- UND VERTEIDIGUNGSPOLITIK, U.A. BEI

NATO SUMMIT / YOUTH SUMMIT BUKAREST/ HEAD OF GERMAN DELEGATION
NATO SUMMIT STRAßBOURG/ HEAD OF GERMAN DELEGATION
NATO HEADQUATER BRUSSELS/ HEAD OF GERMAN DELEGATION
EUROPEAN DEFENCE CONFERENCE BERLIN/ PANEL SPEAKER
BERLINER SICHERHEITSKONFERENZ / WORKSHOP
BUNDESAKADEMIE FÜR SICHERHEITSPOLITIK- BAKS BERLIN
INTERNATIONALE LUFT- UND RAUMFAHRTAUSSTELLUNG ILA/ PANEL & PRESENTATION
NATO TALKS AROUND THE BRANDENBURGER TOR/ ORGANISATION UND DURCHFÜRHUNG
PALERMO ATLANTIC FORUM/ HEAD OF GERMAN DELEGATION
SECURITY CONFERENCE/ ATA KANADA / HEAD OF DELEGATION
REG. SYMPOSIUM MIT YOUNG PROFESSIONALS IN FOREIGN POLICY BRUSSELS

IN FUNKTION SPEAKER/  HEAD OF GERMAN YOUTH DELEGATION DER DEUTSCHEN ATA DELEGATION U.A. REISEN NACH KANADA, BELGIEN, FRANKREICH UND ITALIEN MIT BUNDESMINISTER CHRISTIAN SCHMIDT, MDB, VERTEIDIGUNGSSTAATSSEKRETÄR DR. RALF BRAUKSIEPE, MDB SOWIE DR. KARL A. LAMERS, MDB, ZUGLEICH PRESIDENT ATA INTERNATIONAL

REVISOR DER DEUTSCHEN ATLANTISCHEN GESELLSCHAFT 2012- 2014

SELBSTÄNDIGER UNTERNEHMER SEIT 2009

GRÜNDER DES EINRICHTUNGS- UND KUNSTHANDEL
MANGELSDORFF INTERIOR DESIGN
2013 VON ARCHITECTUAL DIGEST GEKÜHRT
EINES DER 150 BESTEN EINRICHTUNGSUNTERNEHMEN
IN DEUTSCHLAND ÖSTERREICH UND SCHWEIZ

GRÜNDER UND GESCHÄFTSFÜHRER DER
BAUKUNST – GALERIE MANGELSDORFF GMBH 2013-2017
PROJEKTGESELLSCHAFT KUNST-, DESIGN- UND RAUMGESTALTUNGSPLANUNG

SEIT 2001
FREISCHAFFENDE KUNSTTÄTIGKEIT
MALEREI, BILDHAUEREI, FOTOGRAFIE
2003 -2009 PRAXISLEHRE IM STUDIO FÜR KUNSTERZIEHUNG
DER RHEINISCHEN FRIEDRICH WILHELMS UNIVERSITÄT ZU BONN
SCHWERPUNKT SCHWARZ- WEISS FOTOGRAFIE, FREIE MALEREI

INITIATOR UND KURATOR DER BERLINER AUSSTELLUNG
“MAKE ART NOT WAR” –  WERKPRÄSENTATION ZEITGENÖSSISCHER KÜNSTLER
AUS KRIESEN- UND KRIEGSREGIONEN – KUNST ALS MEDIUM DER BEWÄLTIGUNG